KWF - Donnerstag, 23. November 2017
Druckversion der Seite: Hachenburg
URL: www.kwf-online.org/mensch-und-arbeit/forstl-bildung/forstliche-bildungsstaetten/hachenburg.html

Forstliches Bildungszentrum Rheinland-Pfalz

Forstamt Hachenburg,
Forstliches Bildungszentrum (FBZ)

In der Burgbitz 4
57627 Hachenburg

Tel.: +492662-9547-0
Fax: +492662-9547-60
Opens window for sending emailZdF.FBZ (at) wald-rlp.de

Ansprechpartner: Harald Herricks

Wir stellen uns vor

Das Forstliche Bildungszentrum (FBZ) ist die zentrale Bildungseinrichtung der Landesforstverwaltung Rheinland-Pfalz. Das Bildungszentrum entstand 1996 durch die Vereinigung der Landeswaldarbeitsschule Hachenburg mit der Aus- und Fortbildungsanstalt Trippstadt. Damit wird die nun bald 100-jährige Tradition der forstlichen Ausbildung in Hachenburg fortgesetzt. Das Team des FBZ besteht aus dem Leiter, 10 Lehrkräften sowie 8 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Verwaltung und Hausbewirtschaftung.

Unterkunft und Verpflegung:
Neue Kostensätze sind
- Doppelzimmer mit Dusche / WC 24,00 €
- Einzelzimmer mit Dusche / WC 33,00 €
- Tagesverpflegungssatz 22,60 €

Unser Bildungsangebot ist gekennzeichnet von verantwortungsvollem ökologischen Denken und Handeln. Die Vermittlung von aktuellen theoretischen wie praktischen Grundlagen und dem Wissen um ökosystemare Prozessabläufe, die Befähigung zum kompetenten Umweltmanagement im Rahmen der stetigen Qualifizierung unserer Kunden ist oberstes Ziel.

Anreise

Mit der Bahn (Opens external link in new windowwww.bahn.de):
bis Koblenz und weiter über Limburg, Westerburg, aus der Eifel kann die Verbindung über Köln-Au (Sieg), aus der Pfalz die Anreise über Frankfurt/Limburg sinnvoll sein.

Mit dem Auto:
über Koblenzer Kreuz, A 48 bis Autobahndreieck Dernbach, A3 Richtung Köln bis Abfahrt Ransbach-Baumbach/Hachenburg.

Unterkunft und Verpflegung

Unterkunft und Verpflegung erfolgen im FBZ, in 1-2-Bett-Zimmern. Verpflegung kann am Forstlichen Bildungszentrum eingenommen werden.

Den Beschäftigten der LFV werden Unterkunft und Verpflegung von Amts wegen kostenlos gewährt.

Die übrigen Teilnehmenden zahlen zur Zeit am Forstlichen Bildungszentrum Rheinland-Pfalz täglich:

Doppelzimmer mit Dusche / WC

19,00 €

Einzelzimmer mit Dusche / WC

30,00 €

Tagesverpflegungssatz

21,50 €

Die genannten Kostensätze gelten vorbehaltlich einer eventuellen Änderung.